Fassadenreinigung mit Hebebühnen

Daily Shine-News

Aktuelles - Projekte - Kundenstimmen

Fassadenreinigung mit Hebebühnen

von Klaudia Atelj

Herausforderung der besonderen Art: Großdimensionierten Fassadenreinigung

Eine Herausforderung der besonderen Art meisterte der Münchener Gebäudereiniger Daily Shine mit einer großdimensionierten Fassadenreinigung: Versorgt werden mussten über 6000 Quadratmeter Glas- und Rahmenreinigung, 3000 Quadratmeter Eloxal-Fassadenreinigung und 500 Stück Jalousien-Reinigung. Eine Spezial-Hebebühne brachte die Daily Shine Facharbeiter zu ihrem luftigen Arbeitsplatz in 30 Meter Höhe.

Hoch hinaus im Dienste der Sauberkeit

Dass diese anspruchsvolle Aufgabe zur vollsten Zufriedenheit des Kunden und der Daily Shine Geschäftsführung gelingen konnte, war verschiedenen Faktoren zu danken: einer peniblen, detailträchtigen Planung, einer systematischen und ausgeklügelten Vorgehensweise, einer besonders hohen Einsatzbereitschaft und dem reibungslosen Zusammenwirken der Fassadenreiniger. Das Team arbeitete sich block- und etagenweise von der obersten Etage kontinuierlich nach unten vor und setzte dabei u.a. Hochdruckreiniger, Wasserschläuche und spezielle Fassadenreinigungsprodukte ein, die nicht nur für Sauberkeit, sondern auch für Nachhaltigkeit und Konservierung sorgen.

Fassadenreiniger ist nicht nur kräftezehrend, sondern auch zeitintensiv. Für dieses Projekt waren inklusive Planung und Vorarbeiten mehr als 3 Wochen einzuplanen. "Nicht jedes Reinigungsunternehmen wäre dazu in der Lage. Es war ein hartes Stück Arbeit. Aber der Erfolg und die Zufriedenheit des Kunden waren es uns wert!", versichert Daily Shine-Geschäftsinhaberin Klaudia Atelj.

Ihr persönliches Angebot

Sichern Sie sich jetzt ein unverbindliches Angebot für eine Gebäudereinigung zu fairen Preisen.

Daily Shine garantiert Ihnen einen schnellen und zuverlässigen Gebäudereinigungsservice zu fairen Preisen. Fragen Sie noch heute nach einem unverbindlichen Angebot!

Unverbindliche Anfrage

Ihr Reinigungsbedarf
Anfragefenster schließen